Anwendungskatalog

From Dietrich Blog (Strato)
Jump to: navigation, search

Als Anwendungsarchitektur beschreibe ich hier

  • Tätigkeiten
  • Anwendungen
  • Infrastruktur

im Zusammenhang, wobei eine Gliederung nach Bereichen ("Domains") stattfindet.

Anwendungen sind Software-Lösungen, die unmittelbar bestimmte meiner Tätigkeiten unterstützen.
Zur Infrastruktur zählt Software, die Aufgaben unterstützt, die ich ohne den Computer gar nicht hätte.
Ein separates Kapitel ist die Hardware.

Tätigkeiten nach Bereichen

Applikationen nach Bereichen

Bereich Produkt Lieferant Funktion Bemerkungen
Bildbearbeitung PaintShop JASC Bearbeiten von Pixel-Bildern (JPG, GIF und Co.)
DokumentenManagement Adobe Acrobat Adobe Erstellen von PDF-Dateien
FileEditing UltraEdit IDM Computer Solutions Editieren von ASCII-Dateien
Finanzen ElsterFormular Finanzamt Elektronische Steuererklärung
Finanzen WisoMeinGeld Buhl OnlineBanking Datensicherung
Benötigt Microsoft Internet Explorer
KnowledgeManagement Abilon www.ActiveRefresh.com RSS Newsreader Freeware
KnowledgeManagement CopernicDesktopSearch Copernic SuchMaschinen für PC kostenlose Version
KnowledgeManagement MindManager MindJet MindMaps
KnowledgeManagement jfeedreader Sourceforge RSS Newsreader in Java geschrieben
KnowledgeManagement MozillaThunderbird OpenSourceSoftware News-Reader NNTP
KnowledgeManagement TWiki OpenSourceSoftware WikiWikiWebMain Datensicherung
Collaboration MozillaThunderbird OpenSourceSoftware E-Mail-Client Datensicherung: Adressbücher und Mails
Collaboration NokiaPhoneEditor Nokia Handy-Telefonbuch auf PC Datensicherung XXXX
Collaboration GAIM Sourceforge InstantMessaging benötigt GTK+ Runtime
Collaboration YahooMessenger Yahoo InstantMessaging
Collaboration PalmDesktop Palm Terminkalender, Adressbuch Datensicherung
Multimedia Audio Recorder De Luxe www.audio-recorder.net Audiorecording
Multimedia MicrosoftMediaPlayer Microsoft Videoplayer
Multimedia PowerDVD Cyberlink Videoplayer
Multimedia RealPlayer Real InternetRadio, Media-Library Datensicherung: Favoriten
Multimedia TV-Browser OpenSourceSoftware Fernsehprogramme in Java geschrieben
Multimedia VirtualDub OpenSourceSoftware Video-Bearbeitung
Multimedia WinAmp Nullsoft MP3 Audio Player, Ripper,... auch Video Player, gute Playlist-Funktion
Multimedia WinTV USB Hauppauge TV-Tuner Video- und Audio-Codecs erforderlich
Office Excel Microsoft Tabellenkalkulation
Office Word Microsoft Textverarbeitung
Präsentation Microsoft PowerPoint Microsoft Vektorgrafiken, Präsentationen
Präsentation Microsoft Visio Microsoft Vektorgrafiken
VektorGrafik Adobe Illustrator 10 Adobe Vektorgrafiken
VektorGrafik Macromedia Flash 5 Macromedia Vektorgrafiken, Animation, SWF
VektorGrafik SWiSH SWiSHzone Vektorgrafiken, Animationen, SWF
WebAuthoring HomeSite Macromedia (früher Allaire) WebAuthoring
WebAuthoring NamoWebEditor Namo Interactive Inc. WebAuthoring
WebAuthoring PerlfectSearch Perlfect Solutions Ltd. Website Indexer (SuchMaschinen) VersionControl
WebBrowser MozillaFirefox OpenSourceSoftware WebBrowser Datensicherung: Bookmarks

Infrastruktur nach Bereichen

Bereich Anwendung Lieferant Funktion Bemerkungen
Betriebssystem Cygwin Redhat Posix für Win32 für TWiki, OpenSSHServer,...
Betriebssystem Java J2SE Sun Virtuelle Maschine für Eclipse, LDAPBrowser, DbVisualizer,...
Betriebssystem VMware EMC Virtuelle Maschine
Betriebssystem Windows2000 Professional Microsoft
BuildTool Ant Apache Ant BuildTool In Java geschrieben
Generieren Webseiten mit XML
Generieren ZIP-Archives
BuildTool Make Free Software Foundation BuildTool Generieren Webseiten mit Smarty
Content Management HtDig OpenSourceSoftware SuchMaschinen
Content Management PerlfectSearch OpenSourceSoftware SuchMaschinen benötigt Perl
Datenbanken DbVisualizer OpenSourceSoftware DatenbankFrontend JDBC/ODBC in Java geschrieben,
Datensicherung: dbvis.xml
Datenbanken MySQL OpenSourceSoftware Datenbank-Server Datensicherung
Datenbanken MySQL Connector/ODBC 3.5.1 OpenSourceSoftware ODBC-Treiber
Datenbanken PhpMyAdmin OpenSourceSoftware DatenbankFrontend zur MySQL Datenbank-Administration benötigt PHP
Datenbanken SQLyog v3.11 webyog DatenbankFrontend für MySQL
Datensicherung EasyCDCreator Adaptec/Roxy Brennen von CDs
Datensicherung Nero Ahead Brennen von CDs und DVDs
Datensicherung TotalCommander Christian Ghisler Datei-Management
Datensicherung TrueImage Acronis Festplatten-Images Mein Nachfolger von DriveImage/Symantec
Datensicherung UltraISO EasyBoot Systems Inc.
Datensicherung WinZip WinZip Computing Dateikompression
Datensicherung ZipBackupToCD Datahjaelp Datensicherung
Directory LDAPBrowserEditor Jarek Gawor LDAP-Client auch zum Editieren! In Java geschrieben
Directory OpenLDAP OpenSourceSoftware LDAP-Server Datensicherung: Adressbuch
Multimedia DivX DivXNetworks, Inc. Video Codec
Multimedia MP3RadiumCodec Fraunhofer Institut Audio Codec für DivX Videos
Multimedia PICVideoMJPEG Pegasus Video Codec
Network OpenSSHServer OpenSourceSoftware SSH-Server benötigt Cygwin
Network SSH Secure Shell 2.3 SSH Communications Security SSH-Client Datensicherung: Settings
Network SpamPal James Farmer SpamFilter
Network Tardis95  ? Zeitsynchronisation
Network VNC RealVNC RemoteControl Team von AT&T
Network WinSCP 3.4.2 OpenSourceSoftware SSH-Client mit PuTTY
Network WS_FTP Pro Ipswitch FTP-Client Für WebProvider; Datensicherung: Sites-Daten
Network WsPing Ipswitch IP Tool Abfrage von DNS etc,
Sicherheit KasperskyAntiVirus Kaspersky Labs VirenScanner
Sicherheit Kerio Personal Firewall Kerio PersonalFirewall Datensicherung: Configuration File
Sicherheit McAfeeVirusScan NAI VirenScanner
Sicherheit PE-Builder v2.0.2b-BETA Bart Largeweij Windows XP Notfall CD benötigt Windows XP
Sicherheit PGPDesktopSecurity NAI Verschlüsselung
VersionControl CVSNT OpenSourceSoftware CVS-Server Source Code Management für PHP etc.
VersionControl RCS OpenSourceSoftware Revision Control System für TWiki
benötigt Cygwin
VersionControl TortoiseCVS OpenSourceSoftware CVS-Client Source Code Management für PHP etc.
VersionControl WinMerge OpenSourceSoftware GUI-Diff-Tool benötigt für TortoiseCVS
Webserver Apache OpenSourceSoftware Web-Server Datensicherung: config, hosts, htdocs
Webserver AWStats OpenSourceSoftware Web-Server Statistics benötigt: Perl
Webserver Perl ActiveState Web-Script-Sprache für TWiki
Webserver PHP OpenSourceSoftware Web-Script-Sprache
Webserver Smarty OpenSourceSoftware PHP Template Engine Benutzt PHP
Webserver PHP CLI OpenSourceSoftware PHP Command Line Interpreter Für "Batch-Betrieb"
Webserver phpLinks SourceforgeSoftware Link-Management Benötigt für Smarty Link-Plugin.
Benutzt MySQL

Logbuch Notebook Tecra8200

Datum Vorgang Bemerkungen
11.12.2004 TWiki Installation auf ComputerBraunbaer von RCSLite auf RCSWrap umgestellt. Fehler in RcsWrap.pm bereinigt
28.11.2004 NamoWebEditor auf ComputerBraunbaer installiert
28.11.2004 TWiki Version 02 Sep 2004 mit RCSLite auf meiner WebsiteTwiki beim WebProvider-Provider Westhost nach Hacking-Angriff neu installiert
28.11.2004 TWiki Version 02 Sep 2004 (neu) mit RCSLite auf ComputerBraunbaer installiert. Dazu Perl 5.6 installiert
22.11.2004 Meine WebsiteTwiki bei Westhost wurde gecrackt. Das Twiki-Script "WebSearch" soll die Schwachstelle gewesen sein.
14.11.2004 Office97 auf ComputerBraunbaer installiert, um ältere PPTs (PowerPoint 3.0, 4.0 und 95)
in PowerPoint 97 zu konvertieren. PowerPoint 97 ist als älteste PPT-Format, das von OpenOffice 1.1.2 unterstützt wird.
31.10.2004 Mein Archiv von Alt-Datenträgern (IOMega ZIP 100 MByte und Disketten 1,44 MByte
auf Festplatte überspielt, um letztlich eine CD/DVD davon zu brennen.
23.10.2004 Als SpamFilter das von Stern empfohlende SpamPal installiert. Thunderbird von 0.5 auf 0.8
16.10.2004 Upgrade der Festplatte meines Notebooks (siehe: Hardware) auf 40GB TrueImage war sehr hilfreich
09.08.2004 In meinem TWiki Kategorien als TWikiWebForm eingeführt TWiki
06.08.2004 Telefonnummern (Adressbuch) in eine MySQL-Datenbank migriert zur Inverssuche für Reisekostenabrechnung
01.08.2004 OpenOffice 1.1.2 installiert VektorGrafik mit SWF und SVG
16.07.2004 Mein restliches WebLog b2, dass ich beim WebProvider-Provider free.fr betreibe (Inhalt: GMO Chronik) jetzt migriert auf DocBook Damit scheidet b2 aus der Liste meiner Applikationen aus.
18.06.2004 Als VirenScanner McAfeeVirusScan 7 'rausgeworfen und KasperskyAntiVirus installiert. McAfeeVirusScan 7 hatte einen Konflikt mit OpenSSHServer
15.06.2004 Komplette Datensicherung der D-Platte mit ZipBackupToCD auf externe Festplatte
03.06.2004 PalmHotSync für Thunderbird-Adressbuch neu installiert war durch PalmDesktop-Installation erforderlich geworden
30.05.2004 PalmDesktop neu installiert für Windows-User "dkracht" und "Administrator" muss für jeden User installiert werden
22.05.2004 VideoCodec DivX 5.1 installiert
22.05.2004 VideoCodec PicVideoMJPEG installiert
20.05.2004 Eclipse Workbench 2.1
15.05.2004 Für die VersionControl mit CVS die OpenSourceSoftware TortoiseCVS installiert.
*CS-RCS* deinstalliert
Projekte PhpLinks, PhpKalender u.a. unter CVS gestellt
15.05.2004 Service MsPMSPSv.exe aus Registry entfernt Microsoft Mediaplayer SDMI
14.05.2004 Service jusched.exe entfernt Sun Java Update Scheduler
08.05.2004 Profile des WebBrowsers MozillaFirefox so umgestellt, dass alle User
ein und dasselbe Profil (z.B. Bookmarks) benutzen.
08.05.2004 Profile des E-Mail-Client Thunderbird so umgestellt, dass alle User
ein und dasselbe Profil (z.B. E-Mail-Konten, Mail-Ordner) benutzen.
01.05.2004 TWiki von d:\twiki verschoben unter das Apache-Documentroot nach: d:\home\kracht\www\twiki
30.04.2004 TWiki auf ActiveState Perl umgestellt Vorbereitung für mod_perl
29.04.2004 TV-Browser installiert Eine Java-Anwendung
29.04.2004 Java Run Time Environment 1.4.2_04 installiert TV-Browser benötigt 1.4.1 oder höher
29.04.2004 Der Account, unter dem mein Web-Server Apache als Service
unter Windows2000 läuft, wurde geändert von "SYSTEM" auf "kracht"
So bekommen mit TWiki neu-erzeugte Dokumente den richtigen Owner im NTFS-Filesystem.
08.04.2004 HomeSite 5.5 installiert (Macromedia, ehemals Allaire)
07.04.2004 Das windows-basierte CS-RCS Basic der Firma Component Software installiert. Projekt PhpLinks unter RCS-Kontrolle gestellt.
30.03.2004 Unter Cygwin Perl 5.8.2 die für TWiki nötigen Perl-Module mit CPAN nach-installiert LDAPPlugin funktioniert wieder
28.03.2004 Toshiba Power Saver V4.06.02 installiert Zur Konfiguration von Power Save
28.03.2004 Mit DriveImage 2002 von C-Partition ein Image erstellt. Datensicherung: d:\backups
24.03.2004 Den Mother Board Monitor MBM von Alex van Kaan installiert.
Unter Windows2000 wird dabei noch ein Treiber installiert.
Seitdem läuft die Fan ständig und die Temperatur bleibt um 40 Grad
und nicht wie vorher bei 55 Grad.
Zeigt die Temperatur der CPU an
22.03.2004 Toshiba Utilities v.3.02.01 installiert für Toshiba HWSetup z.B. CPU Frequency
22.03.2004 Toshiba Common Modules V2.03.00 installiert notwendig für Toshiba Utils
20.03.2004 Microsoft SNMP-Service aktiviert für GETIF
20.03.2004 SNMP-Browser GETIF installiert Zur Überwachung z.B. der Temperatur
19.03.2004 OpenSSHServer unter Cygwin installiert dabei wurde Perl 5.8 über 5.6 installiert (TWiki!)
15.03.2004 Image von C-Partition als Backup auf CD-ROM gebrannt Datensicherung
14.03.2004 Treiber für Nokia 6310 Modem installiert
07.03.2004 Corel SVG Viewer für VektorGrafik installiert. wegen Firefox
07.03.2004 MozillaFirefox 0.8 als WebBrowser installiert
06.03.2004 MozillaThunderbird 0.5 als E-Mail-Client installiert
21.02.2004 WinAmp 5 installiert
21.02.2004 RSS-Reader Abilon 1.4 installiert
14.02.2004 Network Monitor JFFNMS istalliert
01.02.2004 Audio Recorder Deluxe installiert
28.12.2003 TWiki installiert (unter Cygwin)
08.11.2003 Computername "lonzo" mit dem primären DSN-Suffix "kr8.de" versehen,
kompletter Computernane nun "lonzo.kr8.de".
08.11.2003 DBManager 2.2.0 installiert
08.11.2003 Microsoft SQLServer Desktop Engine de-installiert.
Mehrere MS-Access-Datenbanken konvertiert nach MySQL.
Mehrere DBF-Datenbanken konvertiert nach MySQL (per4.dbf Problem mit Spaltenname 'OPTION').
Alle JDBC-Treiber in d:\programme\javasoft\JRE\1.3.1_09\lib\ext abgelegt.
Test mit DbVisualizer 2.1.
ODBC-Datenquellen umgestellt von System-DSN auf File-DSN.
31.10.2003 UltraISO V6.0 installiert. Damit kann man ISO-Images (für CD-ROMs) ganz einfach bearbeiten.
27.10.2003 NuSOAP 0.6.4 installiert und ein Demo-Beispiel für einen WebService als SOAP-Client
in PHP entwickelt: <a href="http://lonzo.org/nosoap/globalweather?s=ensb&submit=yes">http://lonzo.org/nosoap/globalweather?s=ensb&submit=yes</a>
18.10.2003 Backup der Partition C mit DriveImage 2002 auf zwei CDs
18.10.2003 OpenLDAP-Schema erweitert um Objectclass "dominoPerson". Persons vom GMO-Lotus-Notes-Adressbuch übernommen in OpenLDAP.
18.10.2003 Jarek Gawor LDAP Browser/Editor 2.8.2b2 installiert
(SET JAVA_HOME=d:\Programme\JavaSoft\JRE\1.3.1_09 )
Funktion des Bearbeiten von "userPassword" (SHA-Hash etc.) funktioniert wieder.
18.10.2003 Java Runtime Environment 1.3.1_09 installiert, Java SDK entfernt.
18.10.2003 ActivePerl 5.6.1 Build 635 nochmals installiert Für web2ldap
18.10.2003 Softerra LDAP Administrator/Browser 2.5.3 nochmals installiert.
18.10.2003 Restore der Partition C vom Image 13.09.2003 wegen Problem mit der Wireless-LAN-Karte.
17.10.2003 Backup der Partition C mit DriveImage 2002 auf zwei CDs.
09.10.2003 Backup für MySQL-Datenbank eingerichtet
08.10.2003 OpenLDAP-Schema erweitert um Objectclass "dominoGroup". Groups vom GMO-Lotus-Notes-Adressbuch übernommen in OpenLDAP.
05.10.2003 Backup für OpenLDAP-Datenbank eingerichtet.
30.09.2003 Gaim v0.70 installiert.
20.09.2003 Softerra LDAP Administrator/Browser 2.5.3 installiert. 30 Tage Probe
17.09.2003 ActivePerl 5.6.1 Build 635 installiert Für web2ldap
13.09.2003 Backup der Partition C mit DriveImage 2002 auf CD
05.09.2003 WinPE-Notfall-CD mit PE-Builder 2.0 erstellt (auf WinXP-Rechner)
27.08.2003 Java 1.4.1_04 installiert.
Im Zusammenhang mit der Installation des RSSReaders "Newsmonster.org",
einer Erweiterung für den WebBrowser Mozilla, war ein Java-Releasewechsel auf 1.4.1_04 erforderlich.
Zunächst habe ich nur das RE (Runtime Environment) auf D:\Programme\Java installiert.
18.08.2003 Windows2000 Service Pack 4 installiert
16.08.2003 Weblog-System "b2" installiert
12.08.2003 Heute habe ich Groove heruntergeladen (18 MByte) und probeweise installiert.
Groove ist eine neue Creation von Ray Ozzie, dem legendären "Erfinder" von Lotus Notes.
Es dient der Zusammenarbeit mit Hilfe des Internet. Man wird in einem Groove-Directory registiert
und kann Messages schicken, Dateien in sog. Workspaces auf dem Groove-Server abspeichen
und mit einer lokalen Kopie synchronisieren (replizieren), Kalender, E-mail und und und...
06.08.2003 Adaptec EasyCDCreator. Mit WinOnCD 3.7 konnte ich den Brenner Yamaha CRW4260 nicht ansprechen.
Mit Adaptec EasyCDCreator 4.05 hat es dann problemlos funktioniert.
02.08.2003 Streambox_VCR. Mit Streambox_VCR kann man RealVideos mitschneiden. Ich wollte das mal für Videoclips ausprobieren, die im Internet Sequenzen von Tanzschritten vorführen....
01.08.2003 Adobe Acrobat 5.0 installiert. Gründe: Office XP ist mit Acrobat 4.0 unverträglich.
Mit Acrobat 5.0 funktioniert alles bestens. Leicht erweiterter Funktionsumfang,
z.B. kann man mit dem neuen "Grafikauswahlwerkzeug" ganz einfach mit der Maus
einen Grafik-Ausschnitt markieren und mit Cut-and-Paste in Powerpoint oder Word einfügen,
und zwar in guter Qualität.
Echt Vektorgrafiken aus PDFs rausholen mache ich mit Adobe Illustrator 10,
der kann ja auch PDF lesen (weil alles ja eine Familie names Adobe).

-- Main.DietrichKracht - 28 Dec 2003